Mittwoch, 27. Dezember 2017

Muster Mittwoch Dezember 2017 – Streifen


Advent – Zeit der inneren Einkehr und Ruhe – für den, der es sich leisten kann! Ich gehörte leider nicht zu den Glücklichen und chaotisch sah es auch auf sämtlichen Ablageflächen aus, die mir normalerweise als Freiraum zum kreativen Tun dienen.

Die wichtigen Dinge hab ich irgendwie geschafft, nur einen Beitrag zum Thema Streifen für Michaelas Muster Mittwoch konnte ich nicht mehr mit Muße auf die Reihe bringen. Da kam mir auf den allerletzten Drücker die Idee, dass sich Digitales auch anfertigen lässt, wenn die Sonne schon seit Stunden verschwunden ist. Eine Jahresübersicht meiner Muster Mittwoch Beiträge in Streifen – das wär‘s doch! Ab Februar, weil ich vorher noch nicht mitgemischt hatte.


Von oben nach unten mit Verlinkung zu meinen Beiträgen: Rauten, Frühblüher, Fenster, Bänder und Knoten, Rosen, Sonne, Insekten, Dreieck und Zickzack, Mark Making, Streifen
















Am liebsten würde ich euch versprechen, im nächsten Jahr wieder regelmäßig mitzumachen, aber ich weiß noch nicht, wie es dann weiter geht und es hängt nicht (nur) von mir ab.

Lasst es euch gut gehen und besucht mich trotzdem bald wieder. Darüber freue ich mich.

Allerliebste Grüße
ela

Kommentare:

  1. Liebe Ela, das ist ja eine witzige Idee, deine Musterbeiträge von 2017 streifig zu vermustern! Und passt ja auch total zum Jahresende.
    Mein Advent war leider auch nicht so ruhig und besinnlich; aber ich muss ehrlich zugeben, da bin ich selbst schuld dran...überall wollte ich mitmischen, statt auf der Couch zu lümmeln, werkelte ich und so weiter...ich fürchte fast, das wird 2018 nicht viel anders. Dir wünsche ich auf jeden Fall, dass du im neuen Jahr genügend Zeit und Freiraum für dein kreatives Tun hast!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, die MuMi-Streifen. So hat man die Themen des Jahres noch einmal wunderbar vor Augen!
    Alles Gute für 2018! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine coole Idee, das Jahr in Musterstreifen Revue passieren zu lassen.
    Liebe Grüsse und viel Energie und Muße sie umzusetzen. LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Sehr markante "Jahresstreifen" - ebenso gelungene "Streifzüge" durch das Jahr 2018!!!
    Alles Gute,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Da gehts mir ähnlich wie dir... die liebe Zeit!
    Ich find deine markante Zusammenfassung super!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ela,
    da nehmen wir uns ständig vor (nicht nur in der Adventszeit) alles besinnlich anzugehen und? Nix! Der Tag ist einfach zu kurz für alle schönen Ideen, die man -Du- im Kopf hast und da gibt es ja auch noch das normale tägliche Leben mit seinen Aufgaben. Ich bin mir sicher wir werden im nächsten Jahr weiter viel schöne Projekte von Dir sehen und darauf freue ich mich schon. Komme gut in das Neue hoffentlich spannende und gesunde Jahr. D. Andrea PS Schöne streifige Idee ;-)

    AntwortenLöschen
  7. das ist doch eine klasse idee!! bei mir war die adventszeit leider auch völlig hektisch und dann hat es mich einfach auch körperlich umgehauen. das soll mir nächstes jahr nicht wieder passieren! da gibt es keine ausstellung mehr und keine aktionen. die mach ich lieber im neuen jahr!
    ich freu mich auf neue werke von dir, denn ich schätze sie sehr. aber man muss ja nicht alles mitmachen und kann gottseidank selbst bestimmen, für was man sich entscheidet.
    in diesem sinne ein gutes neues jahr für dich!
    ich schicke herzliche grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
  8. Eine super Musteridee - gefällt mir Dein Bild!
    Ein frohes, gesundes 2018 für Dich und viel kreative Muse und Zeit alles umzusetzen dazu!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden netten, ehrlich gemeinten Kommentar. Applaus ist das Brot des Künstlers ;-)

Mit dem Absenden eines Kommentars und/oder Abonnements von Folge-Kommentaren akzeptierst du, dass Google zur Vermeidung von Missbrauch, zur Übersicht und für statistische Zwecke personenbezogene Daten wie Username, Blogadresse, eMail- und IP-Adresse, Datum/Uhrzeit und natürlich deinen Text speichert.
In meiner Datenschutz-Erklärung (https://papiergemetzel.blogspot.com/p/datenschutz.html) und in der von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) finden sich nähere Infos dazu.

Du willigst ein, dass hier neben deinem Kommentartext auch dein Account-Name mit Avatar/Foto sowie die Internet-Adresse deiner Website angezeigt werden, wenn du mit deinem Profil eingeloggt bist.